Marina Koza, BSc

 

Physiotherapeutin

Podotherapeutin

Osteopathin i.A.

Ich bin 1992 in Wien geboren und aufgewachsen. Bereits während meiner Schulzeit entdeckte ich mein Interesse für medizinische und naturwissenschaftliche Themen und so kam es, dass ich nach meiner Matura 2011 die Ausbildung zur Physiotherapeutin an der FH Campus Wien begann, welche ich im Juni 2015 abschloss. Nach meiner Ausbildung arbeitete ich zweieinhalb Jahre auf der Unfallchirurgie im AKH Wien, wo ich sehr viel Erfahrung in der Rehabilitation von diversen operativ oder konservativ versorgten Verletzungen sammeln konnte.

Um meine Patienten noch ganzheitlicher und qualitativer behandeln zu können und mein Wissen noch mehr zu vertiefen, beschloss ich 2016 mit dem 6- jährigen Studium der Osteopathie an der Wiener Schule für Osteopathie zu beginnen, welches ich voraussichtlich 2021/22 mit einem Master abschließen werde. 

In meiner bisherigen Laufbahn konnte ich an diversen internen und externen Fortbildungen zur Rehabilitation nach Knie-, Schulter-, und Wirbelsäulenverletzungen teilnehmen. Ebenso lernte ich die Podotherapie kennen und schloss die Ausbildung zur Podotherapeutin im November 2018 ab. 

Lageplan

Therapie & Praxiszentrum 

Sechsschimmelgasse 12 

1090 Wien

Österreich

Online Terminanfrage

created by Marina Koza mit wix.com